Ältere Frau draußen

Od nas dobivate više nego samo adresu I obitelj. Jako nam je stalo da se i Vi dobro uklopite i dobro osjećate.

  • Umfangreiches Service im Bereich der Beratung und laufenden Betreuung durch eine Gesundheits- und Krankenpflegeperson (DGKP)

 

  • Transparente Informationen, Verträge und Unterlagen

 

  • Erhebung der Anamnese (bei Bedarf auch Kontaktaufnahme mit Krankenhaus, Rehaklinik, usw.) und Bedarfserhebung durch eine DGKP

 

  • Hilfestellung, Unterstützung und Übernahme von Anträgen für Förderungen und Anmeldung bei der Gemeinde

 

  • Hilfestellung und Unterstützung bei Pflegegeld (Anträge, Erhöhung, Einspruch)

 

  • Service im Bereich der Vermittlung einer Personenbetreuer*in

 

  • Bei der Rekrutierung der Personenbetreuer*innen wird ein großer Wert auf die Deutschkenntnisse sowie auf die Qualifikation und Kompetenzen gelegt

 

  • Vermittlung zwischen der betreuenden Person (inkl. Angehöriger) und der Personenbetreuer*in bei der Vereinbarung und Definition von Wünschen und Zielen (bei unterstützenden Leistungen der täglichen Lebensführung und der hauswirtschaftlichen Tätigkeiten)

 

  • Pflegerische Delegation lt. §3 GuKG.

 

  • Ersatzstellung bei unvorhersehbarem Ausfall einer Personenbetreuer*in

 

  • Gewährleistung von umfassender Erreichbarkeit für Kund*innen und für Personenbetreuer*in

 

  • Bereitstellung von einem Notfallplan und einer Dokumentationsmappe für die Personenbetreuer*in

 

  • Konfliktmanagement – Vermittlung im Falle von Klärungsbedarf oder Konflikten

 

  • Fachliche Qualitätssicherung durch DGKP im Rahmen von regelmäßigen Hausbesuchen
    (mind. einmal alle drei Monate)

.

 

Preisbeispiel - Pflegestufe 4

  2100,-       70,- x 30 Tage (dies bezahlen Sie direkt an die Personenbetreuer*innen, die SVS bezahlen die
                                           Betreuer*innen selbst!)

    200,-       Fahrtkosten (je Turnus - üblicherweise 4 Wochen)
    359,-       monatliche Gebühr an 2care4you (Leistungen siehe oben) + einmaliges Startpaket 579,-

  2659,-

-   550,-       Förderung Bund (zu den Richtlinien)
-   712,7      Pflegegeld Stufe 4 (Stand 1.1.2022)

  1396,3      entspricht einem Eigenanteil von etwa 46,- pro Tag